• katze2
  • hund1
  • katze1
  • pferd
  • hund2

Impfberatung & Vorsorge

EU Heimtierausweis für WelpenIMPFBERATUNG

Impfungen haben natürlich ihre Berechtigung als Schutz gegen gewisse Krankheiten. Allerdings können Impfungen auch zu starken Nebenwirkungen führen, da sie einen großen Eingriff in das Immunsystem des Tieres darstellen. Auch wirken viele Impfstoffe länger als ein Jahr, was inzwischen auch die Impfkommission der Tierärzte bestätigt hat. Bei uns in Deutschland sind derzeit Impfpräparate auf dem Markt deren Wiederholungsempfehlung bei DREI Jahren liegt. Somit hätten wir uns das jährliche Impfen schon einmal gespart!

Wir klären Sie deshalb über die Wirkdauer und die Nutzen-Risiko-Relation der einzelnen Impfstoffe auf, so dass Sie danach sicher selbst entscheiden können, wie oft und wogegen Sie Ihr Tier impfen lassen möchten. Sehr gerne beraten wir Sie in unserer Praxis zu diesem Thema.

serviceBIO-CHECKUP

Oftmals erkennt man die ersten Anzeichen einer Erkrankung viel zu spät. Durch eine Früherkennung besteht aber eine viel größere Chance, Ihrem Tier effektiv zu helfen. Oft unterschätzt, aber dennoch wichtig für ein langes, glückliches und gesundes Tierleben ist deshalb ein Bio-Checkup für Hunde und Katzen. Dabei liegt der Vorteil auf der Hand: Im Alter verändern sich die Stoffwechselvorgänge des Tieres. Es können altersspezifische Erkrankungen auftreten, beispielsweise Gelenkprobleme oder hormonelle Beschwerden. Viele chronische Erkrankungen können – im frühen Stadium erkannt – geheilt oder zumindest in ihrer Entwicklung deutlich verzögert werden. Wir halten es für sinnvoll einen Bio-Checkup ab dem 8. Lebensjahr zu machen. Bei manchen Rassen wie z.B. Bernhardiner, Schäferhunden und Bernersennen bereits ab dem 6. Lebensjahr.

Bei unserem Checkup wird die ganz individuelle Situation Ihrer Tiere berücksichtigt. Eine Allgemeinuntersuchung, Gangbildanalyse, neurologische Tests und gewisse Funktionsprüfungen stehen auf dem Programm. Zudem werden der Blutzucker sowie die wichtigsten Nieren- und Leberwerte gemessen. Bei einem Bio-Checkup können mögliche Erkrankungen rechtzeitig erkannt werden. Auch Schmerzen im Alltag – beispielsweise bei Arthrose-Beschwerden – können so Ihren Tieren erspart werden. Lassen Sie sich in unserer Naturheilpraxis beraten.